Verwaltungsgebäude in Stetten
Sonnenblume mit integriertem Logo der Gemeinde Kernen im Remstal
Aktuelles 0
Kernen 1
Bürgerservice 2
Kommunalpolitik 3
Freizeit & Kultur 4

Trinkwasser

REMSTALWERK GmbH & Co. KG
Stuttgarter Str. 85
73630 Remshalden
E-Mail: wasserwerk@remstalwerk.de
Störungsnummer: 07151-36971-72
Für technische Fragen: 08000542542 (gebührenfrei)



Der Betriebszweig "Wasserversorgung" des Eigenbetriebs ist für die Aufbereitung und Bereitstellung Ihres Trinkwasser zuständig. Allein zur Ernährung benötigt ein Mensch täglich rund drei Liter Wasser. Etwa 120 Liter sind es insgesamt pro Person am Tag. Vom Händewaschen angefangen bis hin zum Gießen, Wäschewaschen und dem gewerblichen Gebrauch.

Das „Kernener“ Wasser kommt nicht, wie oft angenommen direkt aus dem Bodensee, sondern aus Langenau. Von dort aus versorgt die Landeswasserversorgung weite Teile Baden-Württembergs. In Kernen gibt es zwei Wasserspeicher mit bis zu 3.000 Kubikmetern Wasser. Zwei Fallleitungen vom Gewann Harthau in den Ort verteilen das Wasser beispielsweise an die Leitungen der Haushalte, Unternehmen und Öffentlichen Einrichtungen.

Durch eine Geruchs-, Geschmacks- und Sichtprobe prüfen die Mitarbeiter vom Wasserwerk monatlich, ob das Wasser sauber und für den Trinkwassergebrauch geeignet ist. Damit das Wasser keimfrei bleibt, liegt die Wassertemperatur bei etwa acht bis zehn Grad. Außerdem werden die Kammern einmal im Jahr gründlich gereinigt.



Wir haben unser Trinkwasser für Sie testen lassen
Schrift Schrift größerStandard-Schriftgröße
Tastatursteuerung
Startseite | Kontakt
Impressum | Sitemap
Mitarbeiter des Wasserwerkes erklären Grundschülern die Bedeutung des Wasserreservats