Sonnenblume mit integriertem Logo der Gemeinde Kernen im Remstal
Aktuelles 0
Kernen 1
Bürgerservice 2
Kommunalpolitik 3
Freizeit & Kultur 4

ANSCHRIFT

Gemeinde Kernen
Stettener Straße 12
71394 Kernen im Remstal

Telefon: 0 71 51 / 40 14-0
Telefax: 0 71 51 / 40 14-125
E-Mail: info@kernen.de
   --------------------------------
Öffnungszeiten der Rathäuser Rommelshausen und Stetten:

Montag      7.00 - 14.00 Uhr
Dienstag    9.00 - 12.00 Uhr
                15.00 - 18.30 Uhr
Donnerstag 
 & Freitag   9.00 - 12.00 Uhr




Entdecke den unendlichen Garten...
Logo Remstal Gartenschau 2019



Strom und Gas vom eigenen Anbieter!

remstalwerk_frei

Aufzählungszeichen Pfeil Weitere Informationen

Gemeinde Kernen im Remstal

Wie schön, dass Sie zu uns gefunden haben!
Besuchen Sie uns doch auch einmal reell in unserer schönen Gemeinde! Wir laden Sie ein die herrliche Natur zu genießen und die vielfältigen Möglichkeiten in Kernen zu nutzen. Es gibt so viele Möglichkeiten bei uns aktiv zu werden! Das ist es nämlich, was Reisende und Besucher in unserer schönen Gemeinde schätzen. Hier können Sie im Nu vom Trubel des Alltags Entspannung finden.
Zudem hat Kernen im Remstal seinen Gästen viel Kultur, Sehenswertes und Natur zu bieten. Zu unseren Kulturereignissen mit namhaften Kabarettisten/innen und Musikveranstaltungen in unserem neuen Bürgerhaus nehmen Gäste weite Wege auf sich - weil es sich lohnt.


Aktuelles



„Jedermann“ lädt in der Yburg an seine Festtafel
Ein Theaterklassiker, zwanzig Rollen, zwei Schauspieler. Birgit Nolte-Michel und Oliver Nolte von Noltes Theater spielen vom 12.-22. Juli den „Jedermann“ in der runderneuerten Yburg.
Karten gibt es nur noch für die Vorstellungen am Donnerstag, 20., und Samstag, 22. Juli. Spielbeginn ist jeweils um 20 Uhr. Kartenreservierungen unter www.noltes.biz und Telefon 07551- 831 02 22.

Das intensive Spiel der Künstler begeisterte das Publikum. Und das Stück von Hugo von Hofmannsthal verlangt den Schauspielern einiges ab, „denn die Sprache ist sehr schwer“, wie Oliver Nolte wenige Stunden zuvor bei der Liveschaltung der SWR-Landesschau erklärt hatte. Originaltext, Dramaturgie und Bühnenbild schufen damit in der historischen Ruine ein einzigartiges, stimmiges Gesamtbild.
Zur Landesschau in der SWR Mediathek (Beitrag Yburg ab etwa der 26. Minute)Theater auf der Yburg


Erhöhte Waldbrandgefahr
Die derzeit trockene Witterung lässt die Gefahr von Bränden in Wald und Flur erheblich ansteigen.
Die Gemeinde und die Feuerwehr appellieren daher an alle Grundsstücksbesitzer oder Waldbesucher während der trockenen und warmen Sommermonate im Wald keine Zigaretten zu rauchen und kein offenes Feuer zu verwenden. Auch auf das Grillen im Wald oder in Waldnähe sollte unbedingt verzichtet werden. An den bekannten Grillstellen „Blaues Loch“ und „Im Täle“ ist das Grillen oder Entzünden von Feuer bis auf Weiteres ebenfalls untersagt.
Lassen Sie auch kein Glas und keine Glasscherben im Wald liegen, denn diese können wie ein Brennglas wirken und Waldbrände verursachen.

Wenn es brennt
Wird ein Waldbrand entdeckt, ist unverzüglich die Feuerwehr über Notruf 112 zu informieren. Geben Sie den genauen Ort des Brandes an oder erwarten Sie die Feuerwehr an einem gut beschreibbaren Ort in der Nähe, um sie von dort aus einzuweisen. Ausflügler werden dringend gebeten, auf Waldwegen und Zufahrten zu den Wäldern nicht zu parken, um die Feuerwehr bei der Anfahrt in die Wälder nicht zu behindern.


Verkauf von Bauplätzen im Wohngebiet "Tulpenstraße"
Die Bewerbungsfrist ist vorbei. Wie geht es weiter? --> Meldungen.



Der unendliche Garten
Kurzfilm macht Lust auf die Remstal Gartenschau 2019

Schöne Orte, tolle Blicke, sympathische Menschen: Der Clip „Remstal Gartenschau 2019 – der unendliche Garten“ zeigt das Remstal in all seiner Schönheit und macht Lust auf das Gartenschaujahr. Vor allem die Schauspieler versprühen Charme und machen den Kurzfilm absolut authentisch.

--> Hier geht's zum neuen Gartenschau-Clip


Der RELEXBUS ist da!
Seit dem 11. Dezember 2016 ist der Relex Bus auf drei neuen Linien direkt unterwegs. 
Der Expressbus verkehrt tangential zwischen größeren Städten und wichtigen Zielen in der Region Stuttgart. Er schafft damit neue Direktverbindungen auf Strecken, die bisher gar nicht, oder nur aufwändiger mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen waren. Mit diesem neuen attraktiven und komfortablen Angebot bietet der Verband Region Stuttgart gute Argumente, in den OPNV umzusteigen.
"Unser" Relex Bus ist die Linie X20, die von Waiblingen nach Esslingen fährt und zurück und in beiden Ortsteilen von Kernen hält.


Neubürger
Herzlich willkommen heißt Kernen seine Neubürger mit dieser Broschüre (16,5 MB, pdf)
Stand: Januar 2016
Titel Neubürgerbroschüre


Tourismus Broschüre Kernen im Remstal
2013 Tourismusbroschüre

Sonnengelb und sympathisch präsentiert sich Kernen in der Tourismusbroschüre vom Mai 2013.

VERANSTALTUNGEN IN KERNEN

16. bis 26.07.2017
19. bis 23.07.2017
22. bis 23.07.2017

Schrift Schrift größerStandard-Schriftgröße
Tastatursteuerung
Startseite | Kontakt
Impressum | Sitemap
glocke  Bürgerhaus16 relex bus kernen esslingen waiblingen


QUICKLINKS

Aufzählungszeichen Pfeil Baustellen
Aufzählungszeichen Pfeil Formulare & Anträge
Aufzählungszeichen Pfeil Kleinanzeigen
Aufzählungszeichen Pfeil Notdienste
Aufzählungszeichen Pfeil Stellenangebote
Aufzählungszeichen Pfeil Wertstoffannahme
Aufzählungszeichen Pfeil Grüße aus Kernen
Aufzählungszeichen Pfeil Imagefilm
Aufzählungszeichen Pfeil Leitbild

INFORMATION

for foreign users:
Please click on the flags.

dear guests

chers visiteurs

Kedves Vendégeink


SO FINDEN SIE UNS

Aufzählungszeichen Pfeil Stadtplan
Aufzählungszeichen Pfeil Lageplan zum Drucken
Aufzählungszeichen Pfeil Plan Rommelshausen (mehrsprachig, pdf 14 MB)
Aufzählungszeichen Pfeil Plan Stetten (mehrprachig, pdf 16 MB)

Lageplan Kernen bei Stuttgart