Wandern & Radfahren

Wan­dern, Ra­deln, Spa­zie­ren, Wal­ken oder Jog­gen - das Um­land von Ker­nen bie­tet für al­le, die ak­tiv die Na­tur ge­nie­ßen wol­len, die ver­schie­dens­ten Mög­lich­kei­ten.

Be­glei­ten Sie den Rem­stä­ler Wein ein Stück sei­nes We­ges durch die be­kann­ten Wein­berg­la­gen Pul­ver­mä­cher, Brot­was­ser und Lind­häl­der - rund um die Y-Burg, dem Wahr­zei­chen Stet­tens. Der Stet­tener Wein­weg in­for­miert den Wan­de­rer über In­ter­es­san­tes rund um das The­ma Wein­an­bau. Gön­nen Sie sich ei­ne Stun­de des pu­ren Ge­nus­ses an der fri­schen Luft und er­le­ben Sie ei­ne herr­li­che Aus­sicht über ei­nen wei­ten Teil des Remstals.

Die Rems­tal-Rad-Rou­te ist dar­über­hin­aus ge­nau das rich­ti­ge für be­geis­ter­te Wan­de­rer und Fahr­rad­fah­rer. In der Re­gi­on er­fährt man dar­über hin­aus auf dem Müh­len­wan­der­weg et­was über die Spu­ren der Ver­gan­gen­heit. Der Li­mes­wan­der­weg im Schwä­bi­schen Wald ver­rät Wis­sens­wer­tes über un­se­re rö­mi­schen Vor­fah­ren.

Auf ei­ge­ne Faust: Für die "His­to­ri­schen Rund­gän­ge" durch die bei­den Orts­tei­le Rom­mels­hau­sen und Stet­ten kön­nen hier Fly­er her­un­ter ge­la­den wer­den. Loh­nens­wert ist auch die Teil­nah­me an ei­ner "Stadt­Ver­füh­rung" mit der Agen­tur "Kul­tis­si­ma".
Kom­men Sie vor­bei! Wir freu­en uns auf Sie!

Zum Herunterladen (pdf)