Aktuell

Stauden: Nur anschauen, nicht pflücken!


Wie verschiedene Beobachter in diesen Tagen der Gemeindeverwaltung meldeten, bedienen sich Bürger ungeniert an den neubepflanzten Beeten in der Rommelshausener und Stettener Ortsmitte. Wir finden zwar toll, dass die Bepflanzung, die wir für die Gartenschau angelegt haben, so gut ankommt, doch als Pflückbeet für die Vase daheim ist sie keineswegs gedacht. Vielmehr sollen die farbenfrohen Stauden die Ortskerne über Jahre hinweg verschönern. Deshalb bittet die Verwaltung, die Stauden in Ruhe gedeihen zu lassen, damit sie sich an Ort und Stelle in voller Pracht entfalten können – so haben alle Bürgerinnen und Bürger etwas davon.