Aktuell

Breitbandausbau "Auf der Höhe"


Leistungsfähige Breitbandnetze sind für Unternehmen ein Muss. Die Gemeinde sorgt mit der NetCom BW GmbH, einer Tochter der Netze BW, und der Telekom dafür, dass die Kernener Gewerbegebiete im Jahr
2020 fl ächendeckend schnelle Glasfaserleitungen erhalten. Bundesfördermittel fl ießen aus dem Sonderprogramm Gewerbegebiete der Bewilligungsbehörde atene KOM GmbH Breitbandförderung, das den Ausbau in untervorsorgten Gewerbe- und Industriegebiete unterstützt. Im Gebiet Lange Äcker/Furchäcker haben die Arbeiten Ende März begonnen. Jüngst ist nun der Start im Gebiet "Auf der Höhe" erfolgt. Diesen Bereich deckt die Telekom ab, die das Leitungsnetz bis zum Neubaugebiet Tulpenstraße hin ausbaut.

Anvisiert ist, dass die Arbeiten bis Jahresende 2020 abgeschlossen sind. Dann verfügen die Betriebe innerhalb der drei Ausbaugebiete über schnelles Internet.