Aktuell

Online-Veranstaltung 5G-Mobilfunk


Weinstadt, Kernen im Remstal und Rudersberg veranstalteten am Mittwoch, 24. März 2021 eine interkommunale Informationsveranstaltung zum Thema Mobilfunk und 5G-Netz. Ziel der Veranstaltung war es, die häufig emotional geführten Debatten zu diesem Thema auf einer sachlichen Ebene zu führen. Es ging dabei nicht um konkrete Standortdebatten in den einzelnen Kommunen.

Als Diskussionsteilnehmer waren dabei:

  • Lothar Gillé, Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration des Landes Baden-Württemberg,
  • Jörn Gutbier, Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation "Diagnose:Funk"
  • Dr. Thomas Gritsch, Sachverständiger der unabhänigen Prüfbehörde TÜV Süd

Jeder Diskutant hielt einen rund 10-minütigen Vortrag. Im Anschluss folge eine Podiumsdiskussion, moderiert von Michael Antwerpes.

Hier klicken und die Veranstaltung abrufen / Youtube-Kanal "Bürgerhaus Kernen TV"