Aktuell

Aktion "Kernen macht sauber!" ist gestartet


Getrennt sammeln für ein sauberes Kernen, lautet die Devise der Kernener Markungsputzede 2021, die am Montag 3. Mai gestartet ist. Gesammelt werden kann noch bis Freitag, 7. Mai., schwerpunktmäßig vor allem entlang der Wanderwege sowie an den Aussichtspunkten und Ruheplätzen. Unterwegs sein kann man als Familie sowie als corona-gerechte Zweiergruppe als Kleingruppe oder natürlich auch als Einzelperson.

Mit dabei sind 2021 die Jäger, verschiedene Vereine und Familien

Bereits auf den Weg gemacht haben sich etliche Sportpunkt- und BUND-Mitglieder, die Jäger sowie einige Familien. Auch Bürgermeister Paulowitsch ist mit von der Partie: Er fischte am Montag beim Wanderparkplatz Hirtenstraße Plastikverpackungen, Zigaretten, Styroporteile und Alufolie aus Gras und Gebüsch.

Wer Lust bekommen hat, mitzumachen und achtlos Weggeworfenes beseitigen will, kann sich gerne kurzfristig beim Baubetriebshof melden: Die Ausgabe von Handschuhen und Müllsäcken für die Sammlung erfolgt nach telefonischer Voranmeldung unter Tel. 0 71 51 / 4 01 41 83 oder per Mail an uwe.heinrich@kernen.de. Die Abholung ist werktags von 7:00 bis 12:30 Uhr möglich.

Volle Müllsäcke können entweder an ausgewiesenen Abladestellen abgestellt werden oder noch bis 7. Mai täglich zwischen 7:00 bis 12:30 Uhr beim Baubetriebshof abgegeben werden.


Bürgermeister Paulowitsch fischte beim Wanderparkplatz Hirtenstraße eine Plastikverpackung aus dem Gebüsch.