Hilfsplattform, Gutscheinshop und viele Informationen

Diese Seite führt Sie mit einem Klick auf unsere neue Hilfsplattform www.kernenhaeltzusammen.de und den integriertem Gutscheinshop, mit dem wir unsere ortsansässigen Betriebe in der Krise unterstützen wollen.
Außerdem bündet die Seite viele nützliche Hinweise und weiterführende Links rund um das Coronavirus und die neue Lungenkrankheit Covid-19, außerdem Rechtsverordnungen und wirtschaftliche Hilfen. Ebenso sind viele Informationen in einfacher Sprache verfügbar. 

Hilfsplattform www.kernenhaeltzusammen.de

Hier finden Menschen, die andere in der Corona-Krise bei Einkäufen und Botengängen unterstützen wollen, und jene, die Hilfe benötigen, zusammen.
Sie können sich entweder online registrieren oder sich bei unserer Hotline melden. Hier stehen Ihnen werktags von 9-11 Uhr und von 16-18 Uhr Gesprächspartner bereit:
  • Wer Hilfe bietet, wählt die 07151-4014-132.
  • Wer Hilfe sucht, wählt die 07151-4014-161.
Neu auf dem Portal ist der Gutscheinshop lokaler Einzelhändler und Gastronomen. Machen Sie mit und stärken Sie unsere örtlichen Betriebe in der Corona-Krise.


Nützliche Links


Corona-Verordnung des Landes

Aktuelle Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO) vom 09. Mai 2020. Die neuen Regelungen gelten ab Montag, den 11. Mai 2020.


Leichte Sprache



Infos und Tipps für Kinder

Youtube-Video der Stadt Wien: "Was ist Corona?"
Youtube-Video der Stadt Wien: "Was ist Corona?"

ZDF-logo! erklärt exponentielles Wachstum
Exponentielles Wachstum kindgerecht erlärt - Quelle: ZDF-LOGO


Aktuelle Lage in Kernen

Artikel-Suche
Artikel 1-8 von 26
27.05.2020
Der Regelbetrieb muss weiterhin ruhen. Kernen versucht, durch ein Wechselsystem möglichst viele Kinder wieder in Betreuung bringen.
13.05.2020
Wegen der Corona-Situation sind die Busse vorerst ohne Fahrradanhänger unterwegs.
08.05.2020
Die Corona-Rechtsverordnung verbietet Festivals sowie größere Straßen- und Weinfeste bis mindestens 31. August 2020. Das trifft auch beliebte Kernener Veranstaltungen.
08.05.2020
Eineinhalbstündiger Austausch über Corona-Rechtslage und Veranstaltungsplanung.
06.05.2020
Weiterhin gesperrt bleiben Bolzplätze, die Kugelbahn und der Schlosspark.
29.04.2020
Der Dienstbetrieb in Rathaus und Verwaltungsstelle wird erweitert. Die Terminpflicht bleibt bestehen.
23.04.2020
Was ist zu beachten? Woher bekomme ich so eine einfache Mund-Nase-Bedeckung?
21.04.2020
Ab Montag 27. April wird die Notbetreuung erweitert.