Hilfsplattform, Gutscheinshop und viele Informationen


Diese Seite führt Sie mit einem Klick auf unsere neue Hilfsplattform www.kernenhaeltzusammen.de und den integriertem Gutscheinshop, mit dem wir unsere ortsansässigen Betriebe in der Krise unterstützen wollen.
Außerdem bündet die Seite viele nützliche Hinweise und weiterführende Links rund um das Coronavirus und die neue Lungenkrankheit Covid-19, außerdem Rechtsverordnungen und wirtschaftliche Hilfen. Ebenso sind viele Informationen in einfacher Sprache verfügbar. 

Hilfsplattform www.kernenhaeltzusammen.de

Hier finden Menschen, die andere in der Corona-Krise bei Einkäufen und Botengängen unterstützen wollen, und jene, die Hilfe benötigen, zusammen.
Sie können sich entweder online registrieren oder sich bei unserer Hotline melden. Hier stehen Ihnen werktags von 9-11 Uhr und von 16-18 Uhr Gesprächspartner bereit:
  • Wer Hilfe bietet, wählt die 07151-4014-132.
  • Wer Hilfe sucht, wählt die 07151-4014-161.
Neu auf dem Portal ist der Gutscheinshop lokaler Einzelhändler und Gastronomen. Machen Sie mit und stärken Sie unsere örtlichen Betriebe in der Corona-Krise.


Nützliche Links


Corona-Verordnung des Landes

Aktuelle Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO) vom 18. Oktober 2020. Die neuen Regelungen gelten ab Montag, den 19. Oktober 2020.


Leichte Sprache


Infos und Tipps für Kinder

Youtube-Video der Stadt Wien: "Was ist Corona?"
Youtube-Video der Stadt Wien: "Was ist Corona?"





Aktuelle Lage in Kernen

Artikel-Suche
Artikel 1-8 von 47
29.10.2020
Die coronabedingte Schließung der Sportanlagen trifft auch die BMX-Bahn, die Skate-Bowl und den Pumptrack.
29.10.2020
Vom 2. bis 30. November findet deutschlandweit aufgrund exponentiell ansteigender Infektionszahlen ein Teil-Lockdown statt. Ziel ist es, diese zweite Ansteckungswelle zu brechen. Kitas und Schulen bleiben geöffnet, Gastronomie, Sport- und Freizeiteinrichtungen müssen schließen und Kontakte reduziert werden.
20.10.2020
Bei einigen Punkte gelten deshalb schärfere Regelungen als nach der Corona-VO des Landes.
20.10.2020
Ausnahme: Bürgeramt Rommelshausen kann weiterhin ohne Termin besucht werden.
17.10.2020
Landkreis überschreitet die 50er-Schwelle. Ab 18. 10. gelten weitreichende Einschränkungen.
15.10.2020
Steigende Corona-Fallzahlen / Landratsamt informiert über Einschränkungen bei privaten Feiern.
13.10.2020
Mit den kühleren Temperaturen lautet das Motto „AHA+L“: Abstand, Hygieneregeln, Alltagsmaske und Lüften.
09.10.2020
Sonderstab im Rathaus nimmt Arbeit wieder auf. Bürgermeister appelliert an Achtsamkeit der Bürger.
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6