Veranstaltung

Podiumsdiskussion „Wein und Weiber“

Sa, 14. September 2019
19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Zu diesem Thema sind Gäste eingeladen – unter anderem die deutsche Weinkönigin Carolin Klöckner sowie Deutschlands erste Weinsommeliere Natalie Lumpp. Ebenfalls dabei sind Sonja Aldinger („Vinissima“) und Christoph Hammel, der Produzent von „Liebfrauenmilch“.
^
Beschreibung
Bei diesem Abend dreht sich alles um „Wein und Weiber: Nur Liebfrauenmilch oder sonst noch was…?“  Zu diesem Thema sind Gäste eingeladen – unter anderem die deutsche Weinkönigin Carolin Klöckner sowie Deutschlands erste Weinsommeliere  Natalie Lumpp. Ebenfalls dabei sind Sonja Aldinger („Vinissima“) und Weinkabarettist Christoph Hammel. Der Riesling hat längst sein einst schlechtes Image verloren und mittlerweile zahlreiche Preise und Auszeichnungen gesammelt. Der Abend dreht sich um Fragen wie  „Gibt es spezielle Frauenweine?“, „Warum gibt es nur Weinköniginnen?“ oder „Welchen Einfluss haben Frauen auf den Weingeschmack?“. SWR-Moderatorin Sonja Faber-Schrecklein, die viele Bezüge zu Rommelshausen hat, moderiert den Abend. Dauer der Diskussion ist ca. 60 - 90 Minuten, nach einer Pause folgt das Kabarettprogramm mit Christoph Hammel.

Eintrittspreise

Der Eintritt kostet 12,- Euro, mit RemstalCard 8,- Euro.
Karten sind erhältlich im Gartenschaubüro im zweiten Stock des Rathauses Kernen-Rommelshauen sowie in der Verwaltungsstelle Stetten oder an der Abendkasse.

Bewirtung


Bewirtet wird durch die Gaststätte "Lamm" aus Kernen-Rommelshausen.




^
Veranstaltungsort
Bürgerhaus Kernen
Stettener Straße 18
71394 Kernen im Remstal
Ortsteil/Stadtteil: Rommelshausen
^
Veranstalter
Gemeindeverwaltung Kernen im Remstal
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken