Veranstaltung

Vortrag Dr. Ulrich Jaudas - James Watt

Fr, 17. Mai 2019
19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

"James Watt, der Vulkan Tambora und die Schäferei-Geschichte der Schäferei in Württemberg im 19. Jahrhundert"
^
Beschreibung

In unserer Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft erscheint den meisten Menschen die Schäferei als aus der Zeit gefallen, als eine Produktions- und Lebensform, die seit undenklichen Zeiten in stets gleicher, traditioneller Weise Schafe hält und nutzt, optimal angepasst an die natürlichen Standortbedingungen.

Nun sind die Schafe neben den Ziegen tatsächlich die ältesten Nutztiere des Menschen, doch hat sich die Schafhaltung wirklich so wenig verändert? Musste sie sich nicht auch mit den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umwälzungen ändern und weiterentwickeln, ohne die Anpassung an die in der Natur gegebenen Grundlagen zu vernachlässigen, die für die Schäferei fraglos kennzeichnend ist?

Der Schafzuchtfachmann Ulrich Jaudas, der viele Jahre an der Schäferschule Hohenheim unterrichtet hat, will den Blick in die Geschichte der Schäferei auf eine Zeit des großen Umbruchs lenken. Im 19. Jahrhundert hat sich Württemberg, das man getrost als traditionelles Schafland bezeichnen darf, vom Agrar- zum Industrieland entwickelt und damit die Grundlage für unsere heutige Gesellschaft geschaffen. Diese Umbrüche haben die württembergischen Schäfer als Existenzbedrohung erlebt, aber dann als Chancen genutzt. Nicht das Beharren auf der alten Schäferherrlichkeit, sondern die geschickte und wendige Verzahnung der Wanderschäferei mit der sich rasch entwickelnden, regional differenzierten Landwirtschaft hat der Schäferei zwar keinen neuen Höhenflug gebracht, aber den Bestand gesichert.

Die Veranstaltung beginnt bereits um 19:15 Uhr mit historischen Aufnahmen von Rommelshausen und Stetten.
^
Veranstaltungsort
Museumskeller Stetten
Hindenburgstraße 24
71394 Kernen im Remstal
^
Veranstalter
Gemeindeverwaltung Kernen im Remstal
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken