Wandern & Radfahren

Wer auf den Wegen rund um Kernen auf Tour geht, kann viele versteckte Winkel und prächtige Ausblicke entdecken und genießen. Auch der Jakobsweg sowie der im Zuge der Remstal Gartenschau 2019 entstandene RemstalWeg und der Remstalradweg queren die Markung.


Vier Strecken von 1,5 bis zehn Kilometer

Naherholungssuchende und Spaziergänger in Kernen haben die Wahl zwischen vier ausgeschilderten Strecken mit Längen zwischen 1,5 bis rund zehn Kilometern. Die Touren führen hinauf auf die Schurwaldhöhen zum Namensgeber der Gemeinde, dem Kernenturm, sowie zu vielen reizvollen Aussichtspunkten am Waldrand. Auf den Pfaden zwischen Weinbergen, Wald und Wiesen lassen sich außerdem die rätselhafte Yburg erkunden, das Vorzeigeprojekt Kammerforstheide bestaunen oder auch die „Herzogliche Kugelbahn“ bespielen.


Stettener Weinweg

Be­glei­ten Sie den Rem­stä­ler Wein ein Stück sei­nes We­ges durch die be­kann­ten Wein­berg­la­gen Pul­ver­mä­cher, Brot­was­ser und Lind­häl­der - rund um die Yburg, dem 'Kernener Wahr­zei­chen. Der Stet­tener Wein­weg in­for­miert den Wan­de­rer über In­ter­es­san­tes rund um das The­ma Wein­an­bau. Gön­nen Sie sich ei­ne Stun­de des pu­ren Ge­nus­ses an der fri­schen Luft und er­le­ben Sie ei­ne herr­li­che Aus­sicht über ei­nen wei­ten Teil des Remstals.


Historische Ortsrundgänge

Für die "His­to­ri­schen Rund­gän­ge" durch die bei­den Orts­tei­le Rom­mels­hau­sen und Stet­ten kön­nen hier Fly­er her­un­ter ge­la­den wer­den. Kom­men Sie vor­bei. Wir freu­en uns auf Sie!