Gutachterausschuss

Informationen zum Gutachterausschuss

 
Ab dem 01.01.2021 besteht der Gemeinsame Gutachterausschuss „Unteres Remstal“ für die Gemeinde Kernen im Remstal, die Stadt Weinstadt und die Stadt Fellbach. Die Organisation erfolgt über die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses „Unteres Remstal“, die bei der Stadtverwaltung Fellbach angesiedelt ist.

Aufgaben des Gutachterausschusses „Unteres Remstal“:

  • Führen und Auswertung der Kaufpreissammlung
  • Auskünfte aus der Kaufpreissammlung und aus der Bodenrichtwertkarte
  • Ermittlung und Veröffentlichung von Bodenrichtwerten
  • Die Erstattung von Verkehrswertgutachten von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie Rechten an Grundstücken

Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses „Unteres Remstal“ erstellt auf Antrag ein Gutachten über den Verkehrswert Ihrer Immobilie/ Ihres Grundstücks oder den Wert von Rechten an Grundstücken innerhalb der Gemeinde Kernen im Remstal.
 
Den Antrag für die Erstellung eines Verkehrswertgutachtens nimmt die Geschäftsstelle entgegen: Bitte füllen Sie hierzu das untenstehende Antragsformular aus und senden uns dieses im Original an die Geschäftsstelle Gutachterausschuss „Unteres Remstal“, Stadt Fellbach, Marktplatz 1, 70734 Fellbach. Das Gutachten erhalten Sie anschließend in schriftlicher Form.

Antrag auf Erstellung eines Gutachtens für bebaute und unbebaute Grundstücke (PDF)

Informationsblatt zur Antragsstellung (PDF)

Kosten

Die anfallenden Gebühren richten sich nach dem im Gutachten ermittelten Verkehrswert und der Gutachterausschussgebührensatzung der Stadt Fellbach. Die Gutachterausschussgebührentabelle der Stadt Fellbach finden Sie hier verlinkt.
Gerne informiert die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses „Unteres Remstal“ über die Vorgehensweise und die anfallenden Kosten.

Bodenrichtwerte der Gemeinde Kernen im Remstal