Aktuell

Künstlermarkt im Stettener Schlosshof



Mehr als 50 Aussteller haben ihre Produkte auf dem vierten Kunst- und Kunsthandwerkermarkt des Kunst- und Kulturvereins „KuKuK“ präsentiert und zum Verkauf angeboten. Erstmals gab es einen  Kunstflohmarkt mit gespendeten Kunstwerken. Der Erlös kommt dem Kernen-Masvingo-Verein zugute. Parallel zum Markt gab es ein buntes Rahmenprogramm mit verschiedenen Bands für die ganze Familie.

Erstmals präsentierte Andreas Stiene auch den historischen Leporello Kernens, der unter seiner Federführung im Ehrenamt entstanden ist – Titel: „Von Bauern, Herrschaft und Kriegen. Von Umbruch, Krisen und Versöhnung“. Der Leporello ist ab sofort im Rathaus Rommelshausen (Gartenschaubüro, 2. Stock) und in der Verwaltungsstelle Stetten zum Preis von 9,90 Euro zu haben.